One Two
Aktuelles

"From bench to real world data": CESAR-Jahrestagung 2019
12. - 14.09.2019 in Oldenburg   
                                                                   

Gerade erschienen:
Publikation zum bundeseinheitlichen Medikationsplan in der Onkologie

Artikel zum interprofessionellen Workshop mit Pharmazie- und Medizinstudierenden

 

  

 
Sie sind hier: Startseite SINA-Projekt

SINA-Projekt

Herzlich willkommen 
auf der Homepage des SINA-Projekts!


Im Rahmen dieses Projekts wird ein strukturiertes interprofessionelles Studienangebot zum Thema Arzneitmitteltherapiesicherheit entwickelt (Kurz: SINA)

                                                           20190611_145343.jpg


Die adäquate Aus-, Fort- und Weiterbildung der Gesundheitsberufe ist eine wesentliche Voraussetzung für eine sichere Arzneimitteltherapie. Bisher gibt es in Deutschland noch kein strukturiertes interprofessionelles Studienangebot zur Erweiterung und Vertiefung von Kompetenzen im Bereich Arzneimitteltherapiesicherheit (AMTS). Mit einer geeigneten berufsbegleitenden Weiterbildung würden Spezialisten ausgebildet, die anschließend als Multiplikatoren die relevanten Akteure im Gesundheitswesen für die Risiken der Arzneimitteltherapie sensibilisieren und auf diese Weise dazu beitragen können, diese Risiken in der Patientenversorgung systematisch zu minimieren.

Das Projekt läuft von Februar 2019 bis Januar 2020 und wird vom Bundesministerium für Gesundheit gefördert.

 

 

 

 

Artikelaktionen